Die Geschichte von Brügger Holzofen

Erstes gemeinsames Projekt mit der Unternehmung Hirsiger Pizzaofenbau

Im 2018 hat die Brügger Gärten AG eine Mauersanierung mit integriertem Pizzaofen ausgeführt. Bei dieser Zusammenarbeit kam Kurt Hirsiger die Idee seine Unternehmung nach seiner Pensionierung an die Brügger Gärten AG zu verkaufen.

Kurt Hirsiger bildete Manuel Waber während vielen Projekten zum Holzofenbauer aus. Manuel Waber hat zwischen 2019 und 2022 über 15 Holzöfen gebaut.

Brügger Holzofen

Im 2023 hat die Brügger Gärten AG die Hirsiger Pizzaofenbau GmbH gekauft und wurde zu Brügger Holzofen.

2023

Übernahme Hirsiger Pizzaofenbau Start Brügger Holzofen

2022

Enge Zusammenarbeit von Kurt Hirsiger und der Brügger Gärten AG

2021

Manuel Waber baut die Öfen für Kurt Hirsiger selbstständig

2020

Ausbildungsjahr von Manuel Waber zum von Kurt Hirsiger diplomierten Pizzaofenbauer

2019

Erste Mithilfe der Brügger Gärten AG bei Pizzaofenbauprojekten, Beginn der Ausbildung von Manuel Waber

2018

Erstes gemeinsames Projekt in Gerzensee